Parcours

parcours
B2 PP B1 B3 R1 R2 S TM R3 KP T1 T1
Bitte bewegen Sie die Maus über die orange-farbenen Felder, um weitere Informationen zu erhalten!

Blauer Parcours (B2)

tl_files/bilder/parcours/wiesbaden/p1.png
  • Schwierigkeit: leicht
  • Höhe: 4-6 m
  • Elemente: 8
  • Dauer: 15-45 min


Der blaue Parcours B2 ist mit seinen Elementen nur etwas schwieriger und höher als der blaue Parcours B1 und eignet sich deshalb auch sehr gut für Anfänger. Hier warten auf die Kletterer Elemente wie die "Röhre", die "Stempelschlaufen" oder die "Liane".

Partner Parcours (PP)

Übungsparcours Ü2
  • Schwierigkeit: sehr anspruchsvoll
  • Höhe: 5-9 m
  • Elemente: 9
  • Dauer: 30-45 Minuten


Im Partnerparcours gilt, gemeinsam aktiv werden, sich helfen und vertrauen. Die Übungen sind so konzipiert, dass jedes Element zu zweit gemeistert werden muss!

Hier warten Aufgaben wie "Push me Pull me", die "Himmelsleiter" und als Highlight die Abseilstation "Basejump".

Blauer Parcours (B1)

Blauer Parcours (B1)
  • Schwierigkeit: leicht
  • Höhe: 4-6 m
  • Elemente: 7
  • Dauer: 15-45 Minuten

 

Unser einfachster und niedrigster (blauer) Parcours eignet sich vor allem für Einsteiger, um sich an Höhe und Belastungen zu gewöhnen. Er besteht aus Elementen wie zum Beispiel der Burmabrücke, dem Holztunnel oder dem Spinnennetz. Nach sieben Elementen gibt es die erste Möglichkeit den Parcours abzukürzen.

Dunkelblauer Parcours (B3)

Dunkelblauer Parcours (B2)
  • Schwierigkeit: mittel
  • Höhe: 5-8 m
  • Elemente: 11
  • Dauer: 20-60 Minuten


Etwas schwieriger als der B1 und B2 ist der dunkelblaue Parcours B3. Der Parcours steigt in der Höhe kontinuierlich an und es warten Aktionen wie die "Kanonenkugel", der "Fahrkübel"oder der "Shaolinpfad" auf Begehung!

Roter Parcours (R1)

Roter Parcours (R1)
  • Schwierigkeit: sehr anspruchsvoll
  • Höhe: 5 m
  • Elemente: 8
  • Dauer: 15-45 Minuten


Der rote Parcours ist schon etwas anspruchsvoller als die blauen Parcours. Mut und Gleichgewichtssinn sind besonders bei Elementen wie dem „Skateboard“ und der „Tarzanliane“ gefragt. Der Parcours wird mit einer Seilbahnabfahrt beendet.
Bei Nichterreichen der Greifhöhe muss ein Erwachsener mitklettern.

Roter Parcours (R2)

Dunkelroter Parcours (R2)
  • Schwierigkeit: sehr anspruchsvoll
  • Höhe: 5-9 m
  • Elemente: 10
  • Dauer: 20-60 Minuten

Der rote Parcours R2 ist deutlich schwerer zu beklettern als der R1. Besonders hohe Anforderungen an Kraftausdauer, Geschicklichkeit und Schwindelfreiheit stellen die Steigbügel auf ca. 9 Metern Höhe.
Viel Spaß bringen allerdings auch die Elemente „Villa Kunterbunt“ und der „Fahrsitz“.

Schwarzer Parcours (S)

Schwarzer Parcours (S)
  • Schwierigkeit: schwer
  • Höhe: 8-12 m
  • Elemente: 12
  • Dauer: 30-60 Minuten

Für die sportlichen Kletterer warten im schwarzen Parcours echte Herausforderungen. In 8-12 m Höhe müssen koordinativ anspruchsvolle, sowie physisch anstrengende Elemente wie Kletterwand, Sanduhr und Hangelsprossen begangen werden.

Der S1 beinhaltet die längste Seilbahn des Waldes mit 100m!

Treeman Parcours (TM)

tl_files/bilder/parcours/wiesbaden/p8.png
  • Schwierigkeit: sehr schwer
  • Höhe: 10 m
  • Elemente: 7
  • Dauer: 15-45 Minuten


Der Treeman-Parcours am Neroberg ist einer der schwierigsten Parcours in der Umgebung, den nur Wenige schaffen. Schon der Aufstieg am 11 m hohen Seil stellt sehr hohe Anforderungen an Körper und Geist. Wer hier durchkommt, kann sich stolz als „Herr der Bäume“ – Treeman – bezeichnen.

Seilbahn Parcours (R3)

Roter Parcours (R3)
  • Schwierigkeit: sehr anspruchsvoll
  • Höhe: 12-22 m
  • Elemente: 17
  • Dauer: 30-90 Minuten
  • Unser Seilbahnen-Parcours ist vor allem durch seine enorme Höhe und Länge sehr anspruchsvoll und nur was für Schwindelfreie. Hat man sich an die Höhe gewöhnt, werden der „Donnerbalken“ und der „Rodeo-Drive“ zu einem besonderen Erlebnis.
    Der R3 ist der höchste Parcours im Wald mit den meisten Seilbahnen und der Aussichtsplattform „Stairway to Heaven“ auf 24m Höhe (Zustieg hier ab 14 Jahre!).

Übungsparcours (Ü3)

Übungsparcours Ü3
  • Schwierigkeit: sehr leicht
  • Höhe: 1-1,5 m
  • Elemente: 3
  • Dauer: 5-15 Minuten

In unseren Übungsparcours erhalten die Teilnehmer eine Einweisung in Material und Sicherungstechnik. Nach erfolgreicher Begehung können die Teilnehmer selbständig in den blauen, roten, schwarzen und Treeman-Parcours starten.

Kinderparcours

Kinderparcours
  • Schwierigkeit: leicht
  • Höhe: 1 - 1,5 m
  • Elemente: 32
  • Dauer: bis 3 Stunden

Der Kinderparcours (ab 4 Jahren) ist sternförmig aufgebaut und lässt sich kreuz und quer durchklettern. Eltern müssen Kinder im Parcours beaufsichtigen und Hilfestellung geben, wenn es einmal nicht weitergeht.

Teamparcours / Teamevent (T1)

Kinderparcours

Gemeinsam aktiv werden, ein Ziel erreichen, ein Problem lösen – darum geht es in unseren erlebnisorientierten Programmen zum Thema „Team“.
Unterschiedliche Aufgaben fordern Kommunikationsfähigkeit, Kooperation und eine gute Portion Teamgeist. Ab 7 Personen! Buchung erforderlich.


Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für Ihre Gruppe.

Teamparcours / Teamevent (T1)

Kinderparcours

Gemeinsam aktiv werden, ein Ziel erreichen, ein Problem lösen – darum geht es in unseren erlebnisorientierten Programmen zum Thema „Team“.
Unterschiedliche Aufgaben fordern Kommunikationsfähigkeit, Kooperation und eine gute Portion Teamgeist. Ab 7 Personen! Buchung erforderlich.


Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für Ihre Gruppe.